Direkt zum Inhalt
Digital Printing
sixt_fassadenbeklebung_1
sixt_fassadenbeklebung_2
sixt_fassadenbeklebung_3
sixt_fassadenbeklebung_4
reference_article_headline
Sixt Fassadenbeklebung, Airport München
reference_article_subheadline
Langhals-Giraffe
reference_article_text

Der bayrische Autovermieter SIXT ist bekannt für seine kreativen und witzigen Werbekampagnen. Insbesondere an Flughäfen ist die Marke sehr präsent und schafft es immer wieder, sich mit ausgefallenen Motiven und Umsetzungen ins Bewusstsein der Passagiere und Besucher zu bringen.

So stellt auch die von PPS. umgesetzte Kampagne am Münchner Flughafen erneut einen Blickfang dar. Über 86 Laufmetern prangt nun eine Lang(!)halsgiraffe mit nicht enden wollendem Hals. Als Fläche wurde die Glasfassade am Munich Airport Center (MAC) zwischen Terminal 1 und 2 genutzt, auf der die 425 m² UV-Großformatdrucke verklebt wurden. Eine B1-zertifizierte SK-Folie wurde dabei als Trägermaterial verwendet.

PPS. produziert und montiert das Projekt innerhalb der Zielvorgabe von kurzen 5 Tagen.

reference_article_servhead
PPS. LEISTUNGEN FÜR DIESES PROJEKT
reference_article_serv_1
reference_article_serv_2